MVZ Kassel

Wenn Sie Ihren Therapietermin nicht wahrnehmen können:

Ihre Infusion wird für Sie ganz persönlich hergestellt und zum Termin bereitgestellt.

Wenn es Ihnen vielleicht nicht gut geht und Sie zum Therapietermin nicht kommen können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig – spätestens am Vortag bis 14.00 Uhr.

Sie erreichen uns:

  • telefonisch unter 561 73933-72
  • per E-Mail an

Warum ist eine Absage wichtig? Die korrekte Zubereitung von gebrauchsfertigen patientenindividuellen Infusionen erfordert hohe Qualitätsstandards, die nur wenige Apotheken erfüllen. Wir lassen unsere Infusionen von qualifizierten Apotheken herstellen und liefern.

An Ihrem Therapietag liegt die Infusionslösung in unserem MVZ für Sie zur unmittelbaren Anwendung bereit. Wenn Sie zu dem vereinbarten Termin nicht erscheinen, muss die für Sie individuell zubereitete Infusion verworfen werden. Das möchten wir mit Ihrer Mithilfe möglichst vermeiden.

Herzlichen Dank für Ihre Mitarbeit!

Ihr Ansprechpartner

Hämato-Onkologisches Zentrum Kassel MVZ GmbH

Goethestraße 47
34119 Kassel

Tel.: 0561 739 33-72
Fax: 0561 739 33-67

E-Mail:

Öffnungszeiten
Mo. bis Do. 8.00 bis 16.00 Uhr
Fr. 8.00 bis 14.00 Uhr